Ringen und Raufen

Das inklusive Sport-Angebot “Ringen und Raufen mit Lukas” geht in die nächste Runde!

Am kommenden Samstag geht es in Fechers Fitness Factory wieder rund:

Zu Besuch bei Radio Klangbrett

Unsere Freiwilligen Jonathan und Milena berichteten in einer Sendung des Radio Klangbretts über ihren Bundesfreiwilligendienst in den Offenen Hilfen.
Sie sind seit September 2016 für die Lebenshilfe Aschaffenburg e. V. unterwegs.

Für Milena war es interessant hinter die Kulissen des Radio Klangbretts zu blicken. Es machte ihr Spaß von ihren Aufgaben bei den Offenen Hilfen zu erzählen. Ihr Jahr dort beschreibt sie als erfahrungsreich und würde es jederzeit wieder machen.

Auch Jonathan hatte viel Spaß an dem Ausflug ins Funkhaus. Er hat in seinem Jahr in den Offenen Hilfen schon viel kennengelernt und möchte diese Eindrücke nicht missen.

Vielen Dank an Radio Klangbrett, dass die beiden über ihre Tätigkeit in der Lebenshilfe Aschaffenburg berichten durften!

Auf dem Foto: Michelle (Moderatorin von Radio Klangbrett), Jonathan und Milena (von links)

Inklusive Frühjahrswanderung

Am 22. April haben uns die LEOs wieder zum Wandern und zur Einkehr eingeladen.

Wir waren im Spessart unterwegs, haben die Spuren des Frühlings erkundet und genossen und sind danach im Waldmichelbacher Hof eingekehrt.

Danke an die LEOs für die Einladung und den schönen Nachmittag!

Für mehr Bilder einfach auf das Foto klicken.

Auftritt unserer inklusiven Step-Tanz-Gruppe

Im Rahmen der Veranstaltung Kunst im Quartier in Aschaffenburg kam es am Sonntag, den 02. April, zur Premiere:

In Rainer Brehms Tap Dance Factory fand im Rahmen eines großen Show-Programms der erste Auftritt unserer inklusiven Step-Tanz-Gruppe statt. Im vollgefüllten Saal zeigte die Gruppe eine souveräne Vorstellung und begeisterte die Zuschauer.

Danke Rainer für das tolle Training und die Show!

Das Bild zeigt die Gruppe kurz vor dem Auftritt, leider ohne Rainer Brehm.