Sommerfest: Integrative Kindertagesstätte Himmelszelt

Auch am 26. Juni 2016: Das Sommerfest der Kindertagesstätte in Aschaffenburg:
Die Integrative Kindertagesstätte Himmelszelt.
Gutes Wetter und gute Laune – da hatten alle Spaß!
Viele Helfer haben den leckeren Kuchen gebacken.
Die Kinder haben gespielt und sind nur zum Essen schnell mal zu den Eltern gekommen.
Auch Bürgermeisterin Jessica Euler hat uns wieder besucht
und sich mit uns über Themen der Lebenshilfe ausgetauscht.
(3. Foto, 3. von links)

   

 

Herzlichen Glückwunsch, Günter Fries

Günter Fries ist Vorstandsmitglied der Lebenshilfe Aschaffenburg e.V.
Er ist Ansprechpartner für den Bereich Freizeit, Begegnung, Bildung in den Offenen Hilfen.
Günter Fries ist in dieser Woche 50 Jahre alt geworden.
Wir gratulieren herzlich und bedanken uns für sein unermüdliches Engagement
für Menschen mit Behinderung und deren Angehörige!

 
Günter Fries und
Kirsten Simon (Vorsitzende)

Mittelalter-Markt in der Integrativen KiTa Kunterbunt

Am 5. Juni war in der KiTa Kunterbunt Tag der offenen Tür.
Es gab viele besondere Angebote:
Mittelalter-Markt, Vogel-Aufführung und natürlich Aufführungen der Kinder.
Es waren viele Kinder mit Eltern zu Besuch, aber auch der Lebenshilfe-Vorstand und Politiker.
Auf dem 2. Foto sieht man:
In der ersten Reihe: Dr. Alexander Legler (unten links), Bürgermeister von Alzenau,
Barbara Stamm (2. von links) Präsidentin des bayerischen Landtages und Vorsitzende des Lebenshilfe Landesverbandes Bayern,
und Peter Winter (unten rechts), Mitglied des bayerischen Landtages.

In der zweiten Reihe: Jörg Veith (Kaufmännische Leitung) und Hubert Volland aus dem Vorstand der Lebenshilfe Aschaffenburg.
Man kann sehen: Allen hat es gut gefallen!


Ein Abenteuer für alle Sinne

In der City Galerie gab es eine Ausstellung: “Ein Abenteuer für alle Sinne”.
Eine Gruppe von der Integrativen Kindertagesstätte Himmelszelt war dort.
Das hat Spaß gemacht!
Die 5 Sinne sind: Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen, Sehen.

 
 

Spielerisch und mit viel Spaß konnten die Mondkinder die Welt mit allen Sinnen erleben,
sich von Station zu Station experimentieren und zahlreiche Sinneseindrücke sammeln.

Tag der offenen Tür in der Integrativen KiTa Kunterbunt

In der integrativen Kindertagesstätte Kunterbunt in Alzenau ist bald Tag der offenen Tür.
Am Sonntag, den 5. Juni 2016, ab 12 Uhr.
Alle Interessierten können kommen und sich die Kindertagesstätte anschauen.
Wenn Sie auf das Bild klicken, können Sie sehen, was es an dem Tag Besonderes gibt: