50 Jahre Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. – Eröffnungsfeier im Rathaus

HAPPY BIRTHDAY!


DSCF0073
Am 25.Februar feierte die Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. zusammen mit dem Oberbürgermeister Klaus Herzog den Auftakt zum 50-jährigen Jubiläum. Im Rathaus wurde der Elefant “Khadi” aufgestellt, den viele Künstler der Lebenshilfe zusammen gemeinsam mit der Malschule Hammerhof gestaltet haben.
Frau Kirsten Simon (im Bild rechts, 2. Vorsitzende) erzählte viel über die Geschichte der Lebenshilfe und ihre Einrichtungen. Auch viele andere Vertreter, Mitglieder und Ehrenamtliche des Vereins waren dabei!
Auf zwei Schautafeln kann man nun für einige Wochen nachlesen, was die Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. macht. Auch “Khadi” bleibt so lange im Rathaus. Jeder Besucher der an dem bunten Elefanten vorbeiläuft, kann auf ihm etwas lesen:
Viele Menschen mit Behinderung und Ehrenamtliche haben darauf ihre Meinung festgehalten darüber, was ihnen die Angebote der Lebenshilfe Aschaffenburg e.V. bedeuten.

Fotos der Veranstaltung