Spende der Firma Westarp

Die Firma Westarp spendete auf Empfehlung von Aschaffenburgs Oberbürgermeister Klaus Herzog 10.000,- Euro an die Tagesstätte der Lebenshilfe Aschaffenburg.

Unser Bild zeigt Herrn Westarp, Frau Curtis-Broich (2.Vorsitzende der Lebenshilfe), Herrn Germer (Fachlicher Leiter der Lebenshilfe), OB Klaus Herzog und drei Kinder der Tagesstätte.

Unser Bild zeigt Herrn Westarp, Frau Curtis-Broich (2. Vorsitzende der Lebenshilfe), Herrn Germer (Fachlicher Leiter der Lebenshilfe), OB Klaus Herzog
und drei Kinder der Tagesstätte.